Trainingstagebuch - Zugspitzen Trail Marathon

Trainingstagebuch 4WMinus 4 Wochen - FEUERTAUFE BESTANDEN!
 
JA, es war ein hartes Stück Arbeit und JA es gab Momente in der letzten Woche für Pascal, wo er am liebsten alles hingeschmissen hätte.
 
Aber er hat es gepackt!
 
 

Pascal hat sich durch die harte Belastungswoche als Generalsprobe für den längsten und härtesten Trail-Marathon in Deutschland durchgebissen.

Der Berg kann kommen

Dies war eine wichtige Woche für Coach und Läufer. Denn nur jetzt ist klar, dass Pascal die physische und Mentale Stärke besitzt, um die Reise nach Garmisch Patenkirchen anzutreten. Insgesamt hat Pascal in 7 Tagen 5 Trainingseinheiten absolviert und dabei ca. 150 km in rund 16 Stunden abgerissen.

Dabei hat der Steuerberater aus Recklinghausen eine Menge über sich uns seinen Körper erfahren. Zum einen weiß er jetzt, wie belastbar und stark sein Körper ist und kann zum anderen auch nun in extremen Situationen mental mit sich umgehen und motivieren.  

Hier findet ihr einen Auszug aus seinem Trainingstagebuch mit Kommentaren von der Hammer-Woche:

14-06-1615.06.1616-06-16-116-06-1617.06.1619.06.16

Wunden lecken

In dieser Woche darf Pascal sich ausruhen. Er befindet sich in seiner letzten Regenerationswoche, bevor ich in der nächsten Woche zum letzten Angriff blase. Dann stehen die letzten harten Intervalle, Bergläufe und langen Ausdauereinheiten auf dem Programm.

In den nächsten Tagen könnt ihr dann hier lesen, ob Pascal weiter seine starke Form halten konnte.

Freude schenken!

gutschein-3